Stupa-Wahl 2018

Die Wahlen zum Studierendenparlament (Stupa) stehen an und wir treten natürlich auch wieder an. Nachdem wir letztes Jahr die zweitstärkste Liste an der gesamten FU waren wollen wir auch dieses Jahr wieder stark vertreten sein um uns für eine linke studentische Politik und einen starken AStA frei von Parteien einzusetzen.

Die Wahlen finden vom 16.-18.Januar statt und die Wahllokale findet ihr in jedem Fachbereich. In den kommenden Tagen werden wir weitere Infos zur Wahl, was das Stupa macht und zu unseren Positionen veröffentlichen.

Wieso die FSI*OSI wählen?

Als Fachschaftsinitiative des Otto-Suhr-Instituts verstehen wir uns als eine basisdemokratische und parteipolitisch unabhängige, linke, studentische Interessenvertretung am OSI und der FU.
Wir sind für eine gesellschafts- und herrschaftskritische Uni, an der Rassismus, Antisemitismus und Sexismus keinen Platz haben. Wir setzen uns außerdem gegen jegliche Art von Elite, Exzellenz und Studiengebühren ein.
Wir sind aktiv auf allen Ebenen der akademischen Selbstverwaltung und organisieren interessante Veranstaltungen (Vorträge, Filmscreenings) an der Uni und in der Stadt.
Nachdem wir letztes Jahr die zweitstärkste Liste an der gesamten FU waren wollen wir auch dieses Jahr wieder stark vertreten sein im Studierendenparlament (Stupa) um uns einzusetzen für:
* eine linke studentische Politik,
* eine soziale und gerechte Hochschule und
* einen starken AStA frei von Parteien

Für eine genauere Darstellung unser politischen Haltung sei auf unser Selbstverständnis verwiesen.

Wann wählen?
16.01.2018-18.01.2018, Öffnungszeiten der Wahllokale: 9.45 – 16.15 Uhr

Wie wählen?
„Mitzubringen sind der gültige Personalausweis, Reisepass oder Führerschein sowie eine aktuelle kleine oder große Immatrikulationsbescheinigung oder der aktuelle Studierendenausweis.“

Wo wählen?
Wählen müsst ihr an eurem Fachbereichen(FB) bzw. eurem Zentralinstitut(ZI), also dass was auf eurem Studiausweis draufsteht z.B. FB PolSoz.
Die Wahllokale sind alle hier auf der Seite des StudWV aufgeführt bzw. hier als .pdf
Achtet auf die Datumsangaben, da nicht alle Wahllokale an allen drei Wahltagen geöffnet sind.

Außerdem hier nochmal komplett als Volltext zum nachlesen:

FB Veterinärmedizin (Wanderurne) 18.01.2018
Oertzenweg 19b, 14 163 Berlin, Haus 4, Backsteingebäude mit Schornstein, Erdgeschoss 001

FB Veterinärmedizin (16.+17. 01.2018)
FB Geschichts-& Kulturwissenschaften
Koserstr. 20, 14 195 Berlin, Erdgeschoss, Flur

FB Rechtswissenschaft (Wanderurne) 16. + 17.01.2018
Garystr. 39, 14 195 Berlin, Universitätsbibliothek, Erdgeschoss

FB Wirtschaftswissenschaft
Garystr. 21, 14 195 Berlin, Erdgeschoss, Flur

FB Politik- & Sozialwissenschaften
ZI Osteuropa-Institut
Ihnestr. 21, 14 195 Berlin, Erdgeschoss, Foyer

FB Philosophie & Geisteswissenschaften u. Briefwahllokal
FB Erziehungswissenschaft & Psychologie
Studierende, die keinem der genannten FB/ZI angehören
ZI John-F.-Kennedy-Institut für Nordamerikastudien
Briefwahllokal für alle FB/ZI
Otto-von-Simson-Straße 26, 14 195 Berlin, Erdgeschoss, Foyer vor der Mensa II

FB Mathematik & Informatik &Studierende der Bioinformatik
FB Physik
Arnimallee 7, 14 195 Berlin, Erdgeschoss, Foyer, barrierefreier Zugang über den Eingang Arnimallee 3

FB Biologie, Chemie, Pharmazie
Königin-Luise-Str. 12-16, 14 195 Berlin, Erdgeschoss, Foyer

FB Geowissenschaften (Wanderurne)16.+17.01.2016
Malteserstr. 74-100, 12249 Berlin, Haus G, EG, Foyer

ZI Lateinamerika-Institut (Wanderurne) 18.01.2015
Rüdesheimer Str. 54-56, 14 197 Berlin, Foyer

Briefwahllokal für alle FB/ZI (Wanderurne)

Standort CampusBibliothek: 16.+17.01.2018
Fabeckstr. 23-25, 14195 Berlin, L-Gang, vor der Bibliothek

Standort Theaterwissenschaft (Wanderurne): 18.01.2018
Grunewaldstr. 35, 12 165 Berlin, EG, vor den Hörsälen


1 Antwort auf “Stupa-Wahl 2018”


  1. 1 LOL OSI 16. Januar 2018 um 13:48 Uhr

    Is ja wahnsinnig viel los hier, respekt.
    Wer hätte gedacht, dass es mal im Kindergarten keine Kinder mehr gäbe?

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × sieben =